Tag 98 – Salt Lake City

Vormittags fahren wir erstmals mit der Straßenbahn in die Stadt – die ist ganz neu in Salt Lake und alle sind sehr stolz. Nur 5 Stationen bis zum Zentrum, ein wirklich tolle Verbindung.

 

Auch Wauzi fährt Straßenbahn, es soll hier wieder ein Kleidergeschäft für ihn geben.

Bei der großen Mall verbringen wir erstmal zwei Stunden, gehen Sushi essen und suchen vergeblich einen Aperol Spritz…..

Leider gibt es auch für Wauzi nichts Passendes. Alles was passen würde, hat er schon, unser verwöhntes Luxushündchen….

Beim zurückfahren sehen wir die lustigsten Werbetafeln bisher. Zwei Rinder malen ein Werbeplakat damit die Kunden mehr Chicken als Beef essen sollen.

 

 

Eine Stunde gehen wir auch im Tempelbezirk spazieren, doch wir haben noch wichtigeres vor!!!!

 

Ich habe es doch glatt geschafft, mich nach einigen Versuchen auf eine Tupperparty einzuladen. Im Internet hab ich die Direktorin von Salt Lake City kontaktiert und die hat uns dann ermöglicht, bei einer Party heute Gäste zu sein.

 

Wir sind ganz aufgeregt. Besorgen noch ein Gastgeschenk und finden uns pünktlich um 7 Uhr in West Jordan, einem Außenbezirk ein. Ich kauf mir sogar noch Glitzersandalen. (Ich kann doch nicht mit meinen verstaubten Treckingsandalen auf eine Tupper Party gehen). Die Beraterin weiß von uns, die Gastgeberin aber nicht und fragt uns erst im Laufe des Abends, warum wir um alles in Welt aus Wien zu ihrer Party kommen.

Ein bissl schräg. Es wird aber ein netter Abend mit 14 Leuten und viel ungesundem Essen. Bei der Party konnte ich allerdings nichts nennenswert Neues lernen. So gut machen wir in Österreich unsere Partys allemal, aber es war mal eine sehr nette Abwechslung. Auch Robert hat es genossen, der Hahn im Korb zu sein. Ich kaufe mir einen Vitaminspion, der geht mir hier im Wohnmobil richtig ab.

Nachlese bei ein paar Gspritzten auf dem Campingplatz. Den Alkohol haben wir bei der Party schmerzlich vermisst. So etwas gäbe es auf meinen Partys ja gar nicht….. hihihihi

Ein Gedanke zu „Tag 98 – Salt Lake City

  1. Das ist ja grenzgenial mit der Tupperparty 🙂 find ich super das ihr teilnehmen konntet.
    ist sicher ein lustiger abend gewesen 🙂 vitaminspione kann ma nimmer brauchen. 😉
    Busserl lieserl 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.