Tag 199 – Disneyland

Heute machen wir das, was alle Orlandobesucher machen, wir gehen ins Disneyland.

Genauer gesagt ins Animal Kingdom. Hier dreht sich alles um Tiere. Der Park ist in Kontinente aufgeteilt, überall die entsprechenden Tiere, die meisten in echt….

Fotos heute nur vom Handy, wir wollen unsere schweren Kameras erstmals nicht mitschleppen.

 

Neu ist Pandora. Bekannt aus dem Film Avatar. Das hat erst im Mai aufgemacht. Mein Fernfahrer mutiert heute zum begeisterten Kind. Das müssen wir jetzt alles anschauen und natürlich ausprobieren.

 

Wir sind zwar schon ganz in der Früh da, doch vor uns warten schon mindestens 1000 Leute – kein Scherz – bis es 9 Uhr wird. Wahnsinn…. Dementsprechend sind schon die Schlangen vor den Attraktionen. Bei einer Bahn in Pandora beträgt die Wartezeit 205 Minuten. Das ist zu viel. Bevor man sich anstellt, kann man aber ausprobieren, ob man nicht zu voluminös für den Sessel in der Bahn ist…….

 

Wir schauen uns aber doch sehr viel an.  Es gibt Shows und natürlich andere Attraktionen, wo man nicht den halben Tag ansteht. Am schönsten sind aber immer die Trails, wo man die echten Tiere sieht.

 

Mit einem Wagen gehts richtig auf Safari. Am Beeindruckendsten sind die Gorillas, die hier in einem Dschungel leben. Silberrücken so hautnah zu erleben ist schon etwas Außergewöhnliches. Oder gibts die vielleicht auch in Schönbrunn? keine Ahnung….

 

Wir vergessen ganz die Zeit, es ist so kurzweilig. Erst, als es um 6 Uhr zu regnen beginnt, suchen wir unser Auto und es geht zurück .

 

Noch ein Steak und ein Bier, dann fallen wir völlig erschöpft in unsere Betten. Wir werden wohl erst morgen ordentlich zusammenpacken.

 

 

3 Gedanken zu „Tag 199 – Disneyland

  1. Unglaublich wie schnell die 200 Tage vergangen sind! Ich werde eure täglichen Berichte als Morgenritual sehr vermissen, aber ihr seid ja bald „in town“ – das ist dann noch besser…..
    Bin froh, dass ihr Archi unversehrt zurück geben konntet, noch dazu in Hochglanzversion! War selbst ein wenig wehmütig- wie ist es euch erst ergangen??
    Robert hat sich Pandora wirklich verdient, bei so einer meisterlichen Leistung?.
    Wünsche euch eine gute Heimreise ins herbstliche Wien! ????????? Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.