Tag 168 – Im Schwammerlhimmel

Die Nacht auf unserem halb „illegalen“ Platz war super und komplett ruhig. Auch das ältere amerikanische Ehepaar, das neben uns steht, war froh, hier bleiben zu können. Der Mann ist gestern Abend ganz wackelig zu uns gekommen und hat gemeint, ob wir da stehenbleiben, da steht doch „day use only“. Wir haben gemeint, das wäre ok, der nächste Campingplatz ist zu weit weg. Er hat dankbar genickt und hat sich dann auch getraut. Die Amis sind solche Angsthasen…. Er hat erst von uns die Absolution gebraucht……

Noch vor dem Frühstück will ich in diesen Wald auf der Insel vor unserem Stellplatz. Ich rieche irgendwie Schwammerl. Und tatsächlich. Hier fliegt man fast drüber. Sicher ein Kilo Steinpilze und sogar ein paar Eierschwammerl.

 

Ich bin im 7. Himmel… Robert bremst mich ein, dass es genug ist, also gehen wir frühstücken.

Schon jetzt gibts Eierspeise mit Eierschwammerl. Hmmmmm…… Welches Lokal hätte mir das bieten können.

 

Es ist schon 12 Uhr als wir aufbrechen. Wir haben gestern nicht gemerkt, dass die Strecke, die wir fuhren, nur mit einer Fähre in den Süden geht. Also wieder 18 km zurück, ist uns aber egal. Auf der Autobahn wird es nach dem Nebel heute früh kurz wieder sonnig, die Gegend ist auch sehr schön. Später ist es dann aber ganz verhangen und es beginnt auch zu nieseln.

 

Um 3 Uhr sind wir in Halifax, der Hauptstadt von Nova Scocia. Wir gehen zu Sobeys einkaufen, das ist ein ganz guter Markt und brechen dann zum KOA Campground 17 Kilometer entfernt auf. Bei dem Nieselregen will ich hier eh nix anschauen, das kann auch bis morgen warten.

Der faule Nachmittag tut gut, ich geh wieder auf Schwammerljagd in den Wald, finde aber nix und Robert kocht inzwischen.

 

Frische Nudeln mit gebratenen Steinpilzen, was will der Mensch noch mehr zu seinem Glück.

 

Außerdem haben wir das beste Internet des ganzen Urlaubs und Robert lädt gleich die wichtigsten Filme (für ihn) runter. Fluch der Karibik, Alien, etc. etc……

Ich geb mir heute sicher eine Schnulze aus der ZDF Videothek und die letze Heute Show haben wir auch noch nicht gesehen.

Von den deutschen Wahlen haben wir ja schon genug gehört.

 

 

3 Gedanken zu „Tag 168 – Im Schwammerlhimmel

    1. ja, das mit den Schwammerl war hier wirklich super!!! Einmal hab ich noch für gebackene Schwammerl eingefroren…. 🙂
      Nächstes Jahr gehen wir gemeinsam suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.