Tag 115 – Townsend

Unser heutiger Tag läuft ohne große Ereignisse ab. Wir verlassen unseren sehr gemütlichen Platz am Bahnhof von Everett und schmeissen uns auf die stark befahrene Autobahn. Obwohl heute Samstag ist, ist von „Wochenendruhe“ nichts zu spüren.

Das Gebiet ist derart dicht besiedelt, dass man sich immer wie in der Rush Hour vorkommt. Wir passieren nochmals Seattle und dann weiter über Tacoma auf die Tacoma Bridge.

Die Alte Tacoma Bridge kam zu unrühmlicher Bekanntheit, als sie durch einen heftigen Wind in Resonanz geriet und spektakulär in sich zusammenbrach. Es gibt sogar noch ein Video aus dieser Zeit. Siehe www. youtube.com/tacoma narrows bridge.

 

Bei einem Walmart nochmals ganz wenig einkaufen für 2 Tage, bei der Grenze zu Canada muss der Kühlschrank leer sein.

Jetzt auf der Olympic Halbinsel fahren wir durch Regenwälder bis ins ganz in Norden in den Ort Port Townsend. Eine alte Stadt mit herrschaftlichen Häusern, aber auch schon ziemlich in die Jahre gekommen und nicht so liebevoll hergerichtet wie andere Städte. Wir stehen wunderbar am Hafen und beobachten die Kreuzfahrtschiffe, die Fähren und die Möwen. Hier ist es weitaus kühler als in Seattle.

 

Nachdem wir uns Spagetti kochen und genüsslich einen Wein trinken, beschließen wir, hier zu nächtigen. Doch kurz nach dem Entschluss steht eine Dame vor uns, die uns höflich aber bestimmt erklärt, dass wir hier nicht nächtigen können, sollten wir daran denken. Ok…. das wird dann wohl nichts. Sie gibt uns aber den Tip, auf die Weise beim Fairground zu fahren.

Vorher schlendern wir noch durch die Stadt, aber ohne viel Muße, weil wir doch noch weitermüssen. Die Fotos werden auch nicht so wie wir uns das vostellen, weil es in Kanada noch immer brennt.

Halten Euch von der Bushfire Front auf dem Laufenden.

 

Die Stellplätze bei der Messe erweisen sich dann aber als Segen. Es ist ruhig, wir haben Wasser und Strom und zahlen auch nur 20 Dollar.

Ein Gedanke zu „Tag 115 – Townsend

  1. Die Paddelböötchen sehen ja toll aus wahnsinn! alles aus holz!!! 🙂
    schön das ihr einen gemütlichen tag machen konntet 🙂
    busserl lieserl 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.